Workshops 2022

1
Samstag, 14. Mai 2022 von 07:00 - 14:00 Uhr - Workshop „Fotospaziergang Lainbachfall & Kochelsee (VHS Vaterstetten)

Sie sind Neueinsteiger oder bereits begeisterter Fotograf und möchten gerne neue „Fotolocations“ im bayrischen Voralpenland kennenlernen. Gehen Sie mit der ortskundigen Fotografin auf fotografische Entdeckungsreise entlang des malerischen Kochelsee und weiter zum etwas versteckt liegenden Lainbachwassserfall. Die Wanderung führt zuerst am Seeufer entlang, weiter durch den Ortskern und dann auf einem leichten Wanderweg mit mehreren Treppen (Anstieg ca. 200 Höhenmeter) hinauf zum Wasserfall. Während der Fotowanderung bekommen Sie Tipps zum optimalen Bildaufbau, dem kreativen Einsatz vers. Objektiven – von Weitwinkel- bis Teleobjektiv – und zur richtigen Belichtung.
Treffpunkt: Samstag, 14.05.2022 um 7.00 Uhr am Parkplatz der Kristalltherme am Kochelsee

Benötigtes fotografisches Equipment: Spiegelreflexkamera o. Systemkamera, Objektive vom Weitwinkel- bis zum leichten Teleobjektiv (200 mm), leichtes Stativ, Pol- und Grauverlaufsfilter (optional), Trekkingschuhe und bequeme Kleidung, kleine Isomatte o. Unterlage zum Hinknien, Getränk für mehrstündige Wanderung (evtl. Mittagspause).

Empfehlung: Nutzen Sie einen Rucksack (keine Kameratasche), um Ihre Kameraausrüstung mit Stativ sowie Ihre sonstige Ausrüstung bequem zu transportieren.

Termin: Samstag, 14. Mai 2022 um 07:00Uhr

Voraussetzung: Der Kurs ist für Anfänger bis Fortgeschrittene in der Naturfotografie geeignet. Grundkenntnisse in der Fotografie und Kamerabedienung sind gewünscht.

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-vaterstetten.de

 

1
Sonntag,15. Mai 2022 von 07:45 - 11:45 Uhr - Fotokurs „Motivsuche auf Frauenchiemsee" (VHS SüdOst)

Die Fraueninsel, eine der ältesten Künstlerkolonien Europas, bietet zu jeder Jahreszeit von der Landschafts-, Makro- bis hin zur Reportagefotografie interessante Motive. Die Fotowanderung richtet sich an alle „Motivjäger“, die Unterstützung bei bestimmten Fotosituationen o. bei der Umsetzung „Ihres“ Motivs brauchen. Erkunden Sie mit anderen Gleichgesinnten die verschiedenen Facetten der Chiemseeinsel und schulen Sie gleichzeitig ihr Auge im „fotografischen Sehen“.

Treffpunkt: Sonntag, 15.05.2022 um 7.45 Uhr vor der Kasse der Chiemsee Schifffahrt in Prien/Chiemsee

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera und Objektive von Weitwinkel- bis zum leichten Tele, Stativ (falls vorhanden), Pol- +/o. Grauverlaufsfilter (falls vorhanden) und bequemes Schuhwerk

Termin: Sonntag, 15. Mai 2022 um 07:45 Uhr

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Fotografie 

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-suedost.de

 

1
Samstag, 21. Mai 2022 um 07:00 bis 13:00 Uhr - Fotokurs „Rund um den Hackensee“ (VHS Gmund)

 

Sie sind Neueinsteiger oder begeisterter Fotograf und möchten gerne neue „Fotolocations“ im bayrischen Voralpenland kennenlernen. In der Nähe von Holzkirchen liegt der idyllische Hackensee, welcher bereits als Drehort für einzelne Szenen des Films „Wer früher stirbt, ist länger tot“ diente. Durch die optimale Lage ergeben sich für uns leicht erreichbare und sehr gut geeignete Spots für interessante und stimmungsvolle Landschaftsfotos. Beim Fotokurs lernen Sie welche Einstellungen für die richtige Belichtung wichtig sind, welchen Filter man einsetzen kann sowie weitere hilfreiche Tipps für die Natur- und Landschaftsfotografie.

Benötigtes fotografisches Equipment: Spiegelreflex- o. Systemkamera, Objektive vom Weitwinkel- bis zum Tele (200 mm), Stativ, Pol-, Grau- und Grauverlaufsfilter (optional), Trekkingschuhe und evtl. kleine Isomatte o. Unterlage

Treffpunkt: Samstag, 21.05.2022 um 07.00 Uhr am Parkplatz Hackensee, Hackenseestraße, 83607 Holzkirchen (Kleinhartpenning)

Voraussetzungen: Der Kurs ist für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet.

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-gmund.de

1
Sonntag, 22 Mai 2022 von 09:00 - 14:00 Uhr - Fotokurs „Fotosafari Wildpark Poing" (VHS SüdOst)

Wildparks sind das richtige „Übungsgelände“, um erste Schritte in der Tierfotografie zu erlernen und sich auf  „Fotopirsch“ zu begeben. Sie möchten vom bloßen „Knipsen“ wegkommen und mit professioneller Unterstützung die Herausforderungen der Tierfotografie kennenlernen. Lernen Sie wie man mit Geduld, genauer Beobachtung und richtiger Standortwahl sowie längeren Brennweiten (Zoom- o. Festbrennweite) Tiere aus Ihrer Umgebung „herauszulöst“ und welche ISO, Blende und Verschlusszeit die beste Wahl für außergewöhnliche Ergebnisse sind.

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera (vom der Kompaktkamera bis zur Spiegelreflexkamera), Teleobjektiv (ab 100 mm), Stativ (falls vorhanden) und bequemes Schuhwerk.

Termin: Sonntag, 22.05.2022 um 9.00 Uhr vorm Haupteingang Wildpark Poing

Voraussetzung: Der Kurs ist vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen geeignet, fotografische Grundkenntnisse sind erwünscht.

Info: Der Eintrittspreis ist in der Kursgebühr nicht enthalten.

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-suedost.de

 

!! Neuer Fotoworkshop – direkte Anmeldung hier !!
1
Sonntag, 29. Mai 2022 von 07:00 - 12:00 Uhr - Fotokurs „Naturfotografie für Einsteiger"

 

Sie fotografieren gerne in der Natur und sind auch interessiert „vor der Haustür“ neue Sichtweisen zu entdecken. Sie möchten vom bloßen „Knipsen“ wegkommen und mit professioneller Unterstützung die Grundlagen und Herausforderungen der Natur- und Tierfotografie kennenlernen. Lernen Sie, wie man mit Geduld, genauer Beobachtung und richtiger Standortwahl sowie längeren Brennweiten (Zoom- o. Festbrennweite) z. B. Tiere aus Ihrer Umgebung „herauszulöst“ und welche ISO, Blende und Verschlusszeit die beste Wahl für außergewöhnliche Ergebnisse sind.

Der Schlosspark Nymphenburg ist das richtige „Übungsgelände“, um erste Schritte in der Naturfotografie zu erlernen und sich auf  „Fotopirsch“ zu begeben. Gerade zu Beginn des Sommers ist der Nymphenburger Park ein sehr lohnenswertes fotografisches Ziel – denn diese Jahreszeit bietet Naturfotografen ein breites Spektrum an Möglichkeiten – von der Makro-, Landschafts- bis zur Tierfotografie.

Der Fotokurs richtet sich an alle interessierten Einsteiger, die Spaß an der Natur- und Tierfotografie haben und Ihre fotografischen Sichtweisen weiter entwickeln möchten.

Treffpunkt: Sonntag um 7.00 Uhr vor dem Haupteingang des Nymphenburger Schloss (www.schloss-nymphenburg.de)

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera (mit Brennweiten von leichten Weitwinkel bis zum Teleobjektiv), Stativ, Pol- o. Grauverlaufsfilter (optional), festes Schuhwerk, kleine Isomatte o. Unterlage zum Hinknien, kleine Brotzeit und Getränk mitbringen (Pause nach Absprache)

Kursgebühr: 35 €

Weitere Info und Buchung unter www.gratschnecke.de/anmeldung

1
Donnerstag, 02. Juni 2022 um 18:00 bis 21:00 Uhr - Online-Fotokurs „Storytelling - Mit Bildern Geschichten erzählen“ (VHS SüdOst)

 

Der Workshop richtet sich an alle, die lernen wollen, mit Ihren Fotos Geschichten zu erzählen. Meist hat man viele gute Einzelbilder, kann damit aber keine Geschichte erzählen. Den nur wer in Geschichten und nicht in Bildern denkt, Sie lernen, wie wichtig eine Geschichte als Basis für eine Fotostory ist. Inhalte des Workshops sind z.B. Themenfindung, Motivwahl, Planung und Umsetzung, Erstellung des Projekt sowie Umsetzung, Bildgestaltung, usw. Zum Abschluss gibt es wertvolle Tipps für die Präsentation ihrer Fotos – ob digital, in einem Fotobuch oder ähnliches. Der Fotokurs zeigt, wie man eine bestehende Fotoidee umsetzt, eine Bilderfolge erstellt und am Ende daraus eine Geschichte macht, die Interesse bei Betrachtern weckt.

Treffpunkt: Donnerstag, 02.06.2022 um 18:00 Uhr

Voraussetzungen: Der Kurs für alle Fotografen, die Spaß an der spontanen, dokumentarischen Fotografie haben.

Bitte mitbringen: Notizblock, keine Kamera nötig !!

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-suedost.de

1
Samstag, 18. Juni 2022 um 15:00 bis 22:00 Uhr - Fotokurs „Bergfotografie und Sonnwendfeuer am Wank“ (VHS SüdOst)

Sommersonnwend ist immer ein Highlight für Fotografen, die besondere Lichtstimmungen im Bild festhalten wollen. Denn nur an diesem Termin lodern auf unzähligen Gipfeln in den bayrischen Alpen sowie im gesamten Alpenraum Bergfeuer. Wir treffen uns am frühen Nachmittag an der Talstation der Wankbahn in Garmisch, um mit der Gondel zum Wankhaus zu fahren, wo wir zuerst eine ca. 1,5 stündigen theoretischen Einführung in die Landschaftsfotografie, Fotografieren bei verfügbarem Licht, Langzeitbelichtung sowie Gestaltung mit Feuer machen. Danach erkunden wir in die Umgebung der Hütte, um die vor uns liegende Bergkullisse im letzten Nachmittagslicht und zum Sonnenuntergang zu fotografieren. Abends nutzen wir dann die hereinbrechende Dunkelheit, um spektakuläre Fotos von den umliegenden Bergfeuern zu schießen, welche rund um die Zugspitze entzündet werden.

Treffpunkt: Samstag, 18.06.2022 um 15.00 Uhr am Parkplatz der Wankseilbahn in Garmisch-Partenkirchen

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera und Objektive von Weitwinkel- bis zum leichten Tele, Stativ (für die Nachtfotografie), Pol- +/o. Grauverlaufsfilter (falls vorhanden) und bergfestes Schuhwerk

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Fotografie

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-suedost.de

1
Samstag, 02. Juli 2022 um 07:00 bis 13:00 Uhr - Fotokurs „Rund um den Hackensee“ + Online-Nachbesprechung Mittwoch, 06.07.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr (VHS Vaterstetten)

 

Sie sind Neueinsteiger oder begeisterter Fotograf und möchten gerne neue „Fotolocations“ im bayrischen Voralpenland kennenlernen. In der Nähe von Holzkirchen liegt der idyllische Hackensee, welcher bereits als Drehort für einzelne Szenen des Films „Wer früher stirbt, ist länger tot“ diente. Durch die optimale Lage ergeben sich für uns leicht erreichbare und sehr gut geeignete Spots für interessante und stimmungsvolle Landschaftsfotos. Beim Fotokurs lernen Sie welche Einstellungen für die richtige Belichtung wichtig sind, welchen Filter man einsetzen kann sowie weitere hilfreiche Tipps für die Natur- und Landschaftsfotografie.

Benötigtes fotografisches Equipment: Spiegelreflex- o. Systemkamera, Objektive vom Weitwinkel- bis zum Tele (200 mm), Stativ, Pol-, Grau- und Grauverlaufsfilter (optional), Trekkingschuhe und evtl. kleine Isomatte o. Unterlage

Treffpunkt: Samstag, 02.07.2022 um 07.00 Uhr am Parkplatz Hackensee, Hackenseestraße, 83607 Holzkirchen (Kleinhartpenning) + Online-Nachbesprechung am Mittwoch, 06.07.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr

Voraussetzungen: Der Kurs ist für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet.

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-vaterstetten.de

1
Samstag, 09. Juli 2022 von 09:30 bis 13:30 Uhr + Sonntag, 10. Juli 2022 von 09:30 bis 13:30 Uhr - Fotokurs „Grundlagen der Fotografie“ (VHS Olching)


Der Workshop ist für alle, die mit Ihrer Kamera nicht nur zu „knipsen“ wollen, sondern auch lernen wollen, kontrolliert zu fotografieren, um das Bildergebnis nach Ihren Wünschen zu beeinflussen und nicht der Automatik das Denken zu überlassen.

Am ersten Kurstag des zweiteiligen Workshops lernen Sie einfach und verständlich die Grundbegriffe der Fotografie und die Wirkungsweise von verschiedenen Objektiven. Im anschließenden praktischen Teil wird dann das Zusammenwirken von Blende, Belichtungszeit und ISO-Empfindlichkeit, usw. vertieft.

Am zweiten Kurstag erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der verschiedenen manuellen Einstellmöglichkeiten (Halbautomatiken) und über das Thema Bildgestaltung. Anschließende werden im praktischen Teil anhand kleiner Übungen verschiedene Bildieen erarbeitet.

Termine: 
Teil 1 – Samstag, 09.07.2022 um 09:30 Uhr
Teil 2 – Sonntag, 10.07.2022 um 09:30 Uhr

Voraussetzungen: Der Kurs für alle, die in die Fotografie als Hobby einsteigen möchten o. für Einsteiger / Umsteiger auf System- o. Spiegelreflexkameras.

Bitte mitbringen: Kameraaussrüstung mit Bedienungsanleitung sowie Notizblock.

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-olching.de

1
Donnerstag, 21. Juli 2022 von 18:30 bis 21:30 Uhr - Online-Fotokurs „Grundlagen der Naturfotografie“ (VHS Neuburg a. d. Donau)

Alle Fotografen, die in der Natur unterwegs sind, werden oft vor verschiedenste fotografische Herausforderungen gestellt. Für die unterschiedlichen Spielarten wie z.B. Wildlife-, Makro-, Natur- und Landschaftsfotografie sollte man neben breiten fotografischen Grundwissen auch verschiedenste Herangehensweisen beherrschen. Im ersten Teil des Fotokurses lernen Sie die Grundlagen der Naturfotografie und der Bildgestaltung kennen. Im zweiten Teil werden verschiedenste Tipps und Tricks für die Praxis beim draußen fotografieren (anhand von Bildbeispielen) und das passende Equipment besprochen. Der Kurs ist nicht für Interessierte mit ersten fotografischen Kenntnissen, sondern auch für Fotografen geeignet, welche sich im Bereich der Naturfotografie weiter verbessern möchten, um noch außergewöhnlichere Fotos zu bekommen. 

Bitte mitbringen: Notizblock, keine Kamera nötig !!

Termin: Donnerstag, 21.07.2022 um 18:30 Uhr

Voraussetzungen: Grundkenntnisse der Fotografie

Weitere Infos und Buchung unter www.vhs-neuburg.de

 

1
Samstag, 23. Juli 2022 um 09:00 bis 14:00 Uhr - Fotokurs „Fotospaziergang Graffiti & Co.“ + Online-Nachbesprechung Dienstag, 26.07.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr (VHS Vaterstetten)

 

Sie haben die Fotografie gerade für sich entdeckt und möchten Ihre fotografischen Kenntnisse vertiefen? Sie sind noch für verschiedenste Motive offen o. interessieren sich für Reportage- o. Streetart-Fotografie ? Beim fotografischen Rundgang an verschiedenen Locations in München entdecken Sie die unterschiedlichste bunte, skurrile und zeitgenössische Graffitis und andere Kunstwerke kennen. Wir erkunden – mit Hilfe der öffentlichen Verkehrsmittel – verschiedene Standorte, z.B. bei der Donnersbergerbrücke, entlang der Isar und olympischen Dorf. Während dem Fotospaziergang steht Ihnen die erfahrene Fotografin mit Tipps und Tricks zur Seite und zeigt Ihnen kreative sowie ungewöhnliche Motivmöglichkeiten. 

Treffpunkt: Samstag, 23.07.2022 um 9.00 Uhr im Zwischengeschoss U-Bahnstation Max-Weber-Platz + Online-Nachbesprechung Dienstag, 26.07.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr 

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera (vom der Kompaktkamera bis zur Spiegelreflexkamera), Objektive von Weitwinkel- bis zum leichten Tele, Stativ (falls vorhanden) und bequemes Schuhwerk.

Voraussetzung: Der Kurs ist für Anfänger und Einsteiger geeignet, fotografische Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weitere Infos und Buchung unter www. vhs-vaterstetten.de

!! Neuer Fotoworkshop – direkte Anmeldung hier !!
1
Samstag, 17. September ab 11:00 Uhr bis Sonntag, 18. September 2022 bis 14:00 Uhr - Fotokurs „Outdoorfotografie Bayrische Voralpen" + Online-Vorbesprechung am Donnerstag, 15. September 2022 um 18:30 Uhr

 

Sonnenauf- oder -untergänge in den Bergen sind immer ein Highlight für Fotografen, die besondere Lichtstimmungen im Bild festhalten wollen. Die Hochries (Rosenheimer Hausberg) ist einer der schönsten Aussichtsberge in den Chiemgauer Alpen und umliegende Gipfel sind relativ leicht zu erreichen. 

Wir treffen uns Samstag vormittag an der Talstation der Hochriesbahn in Samerberg, um mit der Seilbahn/Gondel zum Hochrieshaus zu fahren, wo wir nach einer kurzen Vorstellungsrunde zuerst eine theoretischen Einführung in die Natur- und Landschaftsfotografie, Bildgestaltung, usw. machen. Am frühen Nachmittag erkunden wir die Umgebung der Hütte, um die umliegenden Bergkulissen im Nachmittagslicht und bei Sonnenuntergang zu fotografieren. 

Am nächsten Morgen starten wir (um 5.30 Uhr) zum Fotografieren der blauen Stunde und des Sonnenaufgang in Richtung eines Nachbargipfel (ca. 45-minütige Wanderung). Dort haben wir dann ausgiebig Zeit, um die beeindruckende Umgebung fotografisch festzuhalten. Nach einem verspäteten Frühstück wandern wir dann zusammen hinab in Richtung Samerberg (optional Rückfahrt mit Gondel/Seilbahn).

Zusätzliche Kosten zur Kursgebühr: Parkgebühren, Gondelfahrt, Unterkunft (im Bettenlager) sowie Verpflegung.

Online-Vorbesprechung: Donnerstag, 15. September 2022 um 18:30 Uhr

Treffpunkt: Samstag, 17.09. – 11.00 Uhr am Parkplatz der Hochriesbahn in Samerberg

Benötiges fotografisches Equipment: 

Digitalkamera und Objektive von Weitwinkel- bis zum leichten Tele, Stativ (für die Nachtfotografie), Pol- +/o. Grauverlaufsfilter (falls vorhanden)
– Wetterangepasste Kleidung, bergfestes Schuhwerk, ggf. Wanderstöcke, Stirnlampe für Ab- und Aufstieg bei Dunkelheit auf leichten Bergwegen

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Fotografie und Kondition für 1-2,5 stündige Wanderung

Kursgebühr: 79 € (Reservierung Bettenlager erfolgt durch uns)

Weitere Info und Buchung unter www.gratschnecke.de/anmeldung

© 2018 - 2022

© 2018 - 2022  -  impressum